Die besten Moltontücher

Moltontücher sind dickere Tücher aus Baumwolle, die aufgrund ihrer Saugfähigkeit und praktischen Maße von 80 x 80 cm, oder 40 x40 und auch 120 x 120 cm vielseitig einsetzbar sind. Meist sind sie ein guter Ersatz für Stoffwindeln, Spucktücher oder Lätzchen und sind entweder einfarbig oder mit bedruckten Mustern erhältlich. Wir haben Dir alle wichtigen Infos in unserem Kaufratgeber zusammengefasst und zeigen Dir außerdem die neuesten Angebote, Top-Neuheiten und Bestseller.

Moltontücher - Unsere Top 2

FENSILO Moltontücher 3er Pack

Die Moltontücher von FENSILO sind im hübschen und kindergerechten Design erhältlich. Mit den niedlichen Igeln bedruckt oder auch dem kleinen Fuchs besitzen die Moltontücher das perfekte Maß. 80 x 80 cm sind optimal als Spucktuch, Lätzchen, Waschlappen und auch Stilltuch verwendbar. Außerdem sind sie dicker und saugfähiger als andere Tücher und sind waschmaschinenfest.

1
ZOLLNER Moltontücher 10er Pack

Die Moltontücher von ZOLLNER sind multifunktional und können als Spucktuch, Stoffwindel oder auch als Lätzchen verwendet werden. Sie sind hautfreundlich zu empfindlicher Babyhaut und können mehr Flüssigkeit aufsaugen als andere Tücher. Darüber hinaus sind sie waschmaschinen- und trocknerfest und sind auch noch nach Ökotex Standard 100 zertifiziert.

2

Moltontücher & Zubehör im Angebot

Wir durchsuchen für dich in Online-Shops nach Angeboten, Deals und Rabatten für Moltontücher. Hier findest du aktuelle Angebote und Artikel, aus dieser Kategorie nach Preis und Rabatt sortiert.
Babymajawelt Moltontücher Flanell weiß/bunt 80x80cm 5er Set...
5x weiße oder bunte...
19,50 EUR −13% 16,95 EUR

Unser Kaufratgeber für Moltontücher

Darauf solltest Du beim Kauf achten

Verwendungszweck: Moltontücher sind praktische Alltagshelfer und gehören zu den wichtigsten Bestandteilen der Erstausstattung für frischgebackene Eltern. Die Stofftücher können aufgrund ihrer Saugfähigkeit und ihrer pflegeleichten Eigenschaften vielseitig genutzt werden. Du kannst ein Moltontücher als Spucktücher, Nässeschutz im Kinderbett oder als Lätzchen nutzen. Die kuscheligen Stofftücher eignen sich auch als Schmusetuch, Stilltuch oder als Pucktuch. Da Moltontücher sehr saugfähig sind, eignen sie sich zudem als Alternative zu klassischen Mullwindeln. Als Einlage ermöglichen sie die Nutzung nachhaltiger Stoffwindeln. Die Eigenschaften des Moltontuchs sollten seinem Verwendungszweck entsprechen. Neben der Größe und dem Design gilt es auch die Dicke des Tuchs zu beachten. Mehrlagige Moltontücher sind saugfähiger und eignen sich so besser als Nässeschutz.

Material: Ebenso wie Mulltücher bestehen Moltontücher zu 100% aus Baumwolle. Sie sind hautfreundlich und haben ein geringes Allergiepotenzial. So eignen sie sich hervorragend für empfindliche Babyhaut. Aufgrund der atmungsaktiven Eigenschaften des Materials können Moltontücher zudem die Körpertemperatur des Babys regulieren. Die verwendeten Materialien sollten schadstoffgeprüft sein. Prüfzeichen wie der Öko-Tex Standard 100 können Dir als Indikator dafür dienen. Besonders hautfreundlich sind Moltontücher aus Bio-Baumwolle, bei deren Anbau keine Pestizide verwendet wurden.

Verarbeitung: Moltontücher unterscheiden sich von Mülltüchern in ihrer Webart. Moltontücher sind dicht gewebt und auf beiden Seiten aufgeraut. Dadurch wird ihr Gewebe besonders kuschelig und saugfähig. So können die Tücher Spucke oder andere Flüssigkeiten sofort aufnehmen. Nach dem Auskochen können die Tücher wiederverwendet werden. Das Stoffbild von Moltontüchern sollte gleichmäßig sein. Zudem dürfen die Tücher über keine losen Fäden oder Nähte verfügen. So kannst Du die lange als praktische Alltagshelfer nutzen.

Größe: Moltontücher gibt es in vielen verschiedenen Größen. Die Tücher sind meist quadratisch und können 40×40 oder auch 120×120 cm messen. Soll das Stofftuch als Pucktuch oder zum Wickeln verwendet werden, empfiehlt sich eine Größe von 80×80 cm. Spucktücher oder Babywaschlappen können kleiner sein. Viele Moltontücher kannst Du auch einfach zurechtschneiden, damit sie dem Verwendungszweck entsprechen.

Design: Moltontücher sind meist im Set erhältlich. Neben schlichten, weißen Tüchern gibt es auch bunte Modelle mit niedlichen Designs. Diese bunten Tücher eignen sich gut als Schmusetuch oder Pucktuch. Schlichte Tücher kannst Du dagegen gut als Spucktuch oder Windeleinlage nutzen. Mit den vielseitigen Stofftüchern bist Du sowohl zu Hause als auch unterwegs für jede Lebenslage vorbereitet.