Die beliebtesten Schnullerketten

Schnullerketten sind nicht nur ein tolles Geschenk für frischgebackene Eltern, auch für Dein Baby ist eine solche Kette ein toller Begleiter im Alltag. Durch viele bunte Farben und verschiedene Formen kann eine Schnullerkette zum Greifen und Tasten anregen. In diesem Beitrag findest Du Schnullerketten für Mädchen und Jungs, Schnullerketten aus Holz und vieles mehr. In unserem Kaufratgeber informieren wir Dich über Angebote, Neuheiten und Bestseller.

Schnullerkette - Unsere Top 4

Firtink Schnullerkette 3er Pack
Mit einem praktischen Clip ausgestattet ist diese Schnullerkette die perfekte Befestigung für den Lieblingsschnuller deines Babys! Die Schnullerkette besteht aus bunten Perlen und lädt zum Greifen und Tasten ein.
1
Glücksperle Schnullerkette babyblau Junge
Diese hübsche Schnullerkette kannst du mit dem Namen deines kleinen Sohnes personalisieren! Die Perlen der Schnullerkette sind aus Holz, was super hochwertig aussieht. Das kleine Bärchen sieht so niedlich aus, außerdem lässt sich die Schnullerkette mithilfe des Clips an jedem Kleidungsstück befestigen.
2
AngelicArt Schnullerkette Mädchen
Dieses süße Modell in bonbonrosa passt perfekt zu jedem kleinen Mädchen! Auch hier kannst du die Schnullerkette individuell zusammenstellen und zwischen verschiedenen Perlenformen und Farben wählen.
3

Schnullerkette & Zubehör im Angebot

Wir durchsuchen für dich das Netz nach Angeboten, Deals und Rabatten für Schnullerkette & Zubehör. Hier findest du die aktuellen Angebote nach Höhe der Rabatte geordnet.
Selecta 64013 Sternchenglück, Schnullerkette - bellybutton,...
Nostalgisches Schnullerkette...
10,49 EUR −21% 8,29 EUR
Selecta 64006 Wolkenglück, Schnullerkette - bellybutton, grau,...
Nostalgisches Schnullerkette...
10,99 EUR −9% 9,95 EUR
Selecta 64014 Sternchenglück, Schnullerkette - bellybutton,...
Nostalgisches Schnullerkette...
10,49 EUR −7% 9,79 EUR

Darauf solltest Du achten

  1. Als passendes Geschenk lassen sich viele Schnullerketten personalisieren
  2. Schnullerketten müssen genormt und geprüft sein
  3. Regelmäßiges Sterilisieren hilft gegen Krankheiten

Unser Kaufratgeber für Schnullerketten

Darauf solltest du beim Kauf einer Schnullerkette für Dein Baby achten

Design: Schnullerketten gibt es in den vielfältigsten Varianten. Beliebt sind Perlenketten, deren Farben sich beliebig variieren lassen. Auch zusätzliche Details wie Motivperlen oder Greiflinge lassen sich integrieren. Das bietet dem Kind unterwegs zusätzliche Beschäftigung. Als Geschenk zur Geburt eignen sich Schnullerketten mit Wunschname. Diesen Service bieten viele Hersteller und fertigen die Schnullerketten dann individuell mit Name und in den gewünschten Farben an. Ganz einfache Schnullerhalter bestehen lediglich aus einem Silikonband. Zwar sehen diese oft nicht so ansprechend aus, jedoch lassen sie sich gut sterilisieren, was in den ersten Lebensmonaten sehr wichtig ist.

Befestigung: An der Kleidung wird die Schnullerkette mit einem Clip befestigt. Dieser hinterlässt keine Druckstellen auf der Kleidung, sitzt dennoch fest und das Kind kann sich daran normalerweise nicht verletzen. Der Schnuller wird mit einer Schlaufe auf der anderen Seite des Bandes befestigt. Das Band wird dazu einfach durch den Ring des Schnullers gezogen. Es gibt auch Schnullerketten mit zwei Schlaufen ohne Clip. Diese eignen sich, um sie beispielsweise am Kinderwagen oder an der Babyschale zu befestigen. Seltener werden die Schnuller nicht mit Schlaufen, sondern mit einem Silikonring befestigt, der einfach auf den Schnuller gedrückt wird. Hier können aber gegebenenfalls manche Schnuller nicht passen.

Beschäftigung: Wenn Babys anfangen, ihre Gegend zu erkunden, ist die Schnullerkette eines der ersten interessanten Objekte in nächster Nähe. Bunte Farben, verschiedene Formen und Motive laden zum Spielen und Entdecken ein. Gleichzeitig haben Babys und Eltern die Sicherheit, dass der Schnuller nicht einfach verloren geht, sondern schnell wieder griffbereit ist. Zahnt das Baby, kann die Schnullerkette auch zum Kauen dienen und die Schmerzen lindern. Dafür gibt es ebenso spezielle Modelle mit Beißringen.

Sicherheit: Hersteller von Schnullerketten müssen die Sicherheitsnorm DIN EN 12586 einhalten. Diese regelt unter Anderem, wie lang eine Schnullerkette sein darf, damit sich das Kind damit nicht strangulieren kann. Darüber hinaus müssen die Materialien schadstofffrei sein, da Babys diese ansonsten über den Mund aufnehmen und erkranken können. Während des Gebrauchs muss regelmäßig kontrolliert werden, ob sich Kleinteile ablösen oder Teile beschädigt sind. Bei Neugeborenen empfiehlt es sich, aus gesundheitlichen Gründen die Schnullerkette regelmäßig zu sterilisieren. Die hohen Temperaturen halten aber nicht alle Materialien aus. Kläre deshalb vorher ab, wie die Schnullerkette am besten gereinigt werden kann.

Wie findest du diesen Beitrag?

Durchschnitt 5 / 5. Bewertungen: 1

No votes so far! Be the first to rate this post.