Die schönste festliche Kleidung für Babys

Auch auf einer Feier sollten Outfits für Babys bequem sein. Wir haben für Dich die schönsten Outfits für jedes Fest recherchiert. Außerdem haben wir hier die neuesten Angebote, Bestseller und Neuheiten für Dich aufgelistet.

Festliche Babykleidung - Unsere Top 5

Famuka Baby Smoking Junge
In diesem schicken Smoking macht jeder kleine Junge eine top Figur! Die Hose geht über die Füßchen und die Hose verfügt im Schrittbereich eine durchgehende Knopfleiste, das vereinfacht das An- und Ausziehen. Das hübsche Westchen hat sogar eine kleine Tasche für ein süßes gepunktetes Einstecktuch!
1
ZOEREA Smoking Baby Junge
Dieser süße Smoking ist in den klassischen Farben schwarz/weiß gehalten. Die karierte Hose verfügt über eine durchgehende Knopfleiste im Schrittbereich und die Weste mit den 3 Knöpfen sieht auch top aus! Mit dabei ist sogar eine knallige rot-karierte Fliege, einfach süß!
2
Famuka Smoking Baby Junge
Im klassischen Look überzeugt dieser Smoking auf voller Linie! Die dunkelblaue Hose hat an den Beinabschlüssen ein verstärktes Bündchen, stylische Hosenträger in blau/weiß sind auf dem weißen Hemd mit Knopfleiste aufgenäht. Außerdem ist eine hübsche dunkelblaue Fliege passend zur Hose dabei!
3
iixpin Kleid Baby Mädchen
Dieses hübsche Kleidchen ist perfekt für jedes kleine Mädchen! Ein Traum in weiß und zartrosa, der obere Teil des Kleidchen ist mit Spitzendetails verziert, der Tüllrock schließt mit einem zartrosa Satinband ab. Das rosa Band um die Taille mit der niedlichen Schleife passt super dazu!
4
KRUIHAN Kleid Mädchen Baby
Dieser Traum aus bonbonrosa wünscht sich jedes kleine Mädchen! Der ausgestellte Rock aus Tüll passt super zu dem mit zarter Spitzenapplikationen verzierten Oberteil.
5

Festliche Babykleidung & Zubehör im Angebot

Wir durchsuchen für dich das Netz nach Angeboten, Deals und Rabatten für Festliche Babykleidung & Zubehör. Hier findest du die aktuellen Angebote nach Höhe der Rabatte geordnet.
Tancurry Jungen Gentleman Smoking Anzug Fliege 4tlg Babykleidung...
Tancurry Jungen Gentleman...
25,15 EUR −31% 17,34 EUR

Unser Kaufberater für festliche Babykleidung

Darüber solltest du dich vor dem Kauf informieren

1. Material: Festmode für Babys aus 100 % Baumwolle ist pflegeleicht und hautfreundlich. Wenn es etwas Besonderes sein darf, wirkt für Westen und Anzüge glänzender, mit Mustern bestickter Satin besonders edel. Bei Kleidern sind bauschige Rockteile aus Taft oder Tüll ein besonderer Hingucker. Kleider aus Satin, Chiffon oder Seide wirken hochwertig und festlich.

2. Babykleidung mit Aufdruck: Für ganz junge Neugeborene steht bei festlicher Babybekleidung der Tragekomfort an erster Stelle. Babymode muss bequem sein, ausreichend wärmen und das Wickeln erleichtern. Babybodys oder Pullover mit Aufdruck in Anzug-Optik sind hübsche Alternativen zu richtigen Anzügen. Ein Stramplerkleid ist für Mädchen eine tolle Variante.

3. Kleider: Einfache Kleider aus glattem, hellen Material wirken festlich und edel. Weit schwingende Rockteile sorgen für genügend Bewegungsfreiheit. Mehrlagige Kleider und Rockteile aus Taft oder Tüll sind schön bauschig und sorgen für einen Prinzessinnen-Look. Unter dem Kleid wird üblicherweise eine farblich passende Strumpfhose getragen. Ein Bolero oder eine Strickjacke über dem Kleid getragen schützen vor zu viel Kälte. Wer Kleider nicht mag, kann sein Baby auch mit einem Overall einkleiden. Mit Bordüren, Spitze und edlen Stickapplikationen stehen sie den herkömmlichen Kleidern in nichts nach.

4. Anzüge: Die typische Festmode für Jungen ist der Anzug. Üblicherweise besteht ein Anzug-Set aus Hose und Jackett, oft ist in dem Set zusätzlich noch eine passende Weste enthalten. Für die warme Jahreszeit wird der Anzug mit kurzer Hose und Weste getragen. Ist es kalt, sorgen eine lange Hose, Weste und Anzugjacke zusammen für wohlige Wärme. Zu dem Anzug kann ein Babybody getragen werden. Es gibt auch spezielle Hemden für Babys, die optisch wie ein Herrenhemd aussehen, aber eher einem Pullover oder dünnem Jäckchen gleichen.

5. Accessoires: Eine kleine Fliege oder kurze Krawatte komplettiert den festlichen Look bei Jungen. Achte darauf, dass diese am Hals dehnbar sind und nicht zu eng sitzen. Besser ist es, dass sich Krawatte und Fliege an den Halsausschnitt anclippen lassen. Niedlich sind auch zum Outfit passende Ballon- oder Michelmützen. An Mädchen sehen Stirnbänder mit Rüschchen, Blumen oder einer großen Schleife besonders hübsch aus. Feierlich aussehende Häkelmützchen mit Spitze machen das festliche Outfit perfekt. Mit einer großen Ansteckschleife aus Satin oder Seide lässt sich jedes Babykleid schnell aufwerten. Sabbert Dein Baby noch viel, solltest Du auch an farblich passende Lätzchen oder Halstücher denken.

6. Schuhe: Bei Babys, die noch nicht mobil sind, reichen hübsche Söckchen mit Bordüre oder Spitze. Bei Babys, die bereits laufen können, müssen die Schuhe in erster Linie gut passen. Achte beim Kauf auf die richtige Größe. Die Sohle sollte rutschfest und nicht zu dick sein. Lackschuhe mit glatten Ledersohlen sehen zwar toll aus, sind aber für Laufanfänger nicht zu empfehlen. Besser sind Lederschuhe mit einer flexiblen Sohle aus Gummi.

Wie findest du diesen Beitrag?

Durchschnitt 5 / 5. Bewertungen: 4

No votes so far! Be the first to rate this post.