Die schönsten Baby Strumpfhosen für Jungs & Mädchen

Strumpfhosen für Babys gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Designs. Wir zeigen dir die beliebtesten Baby-Strumpfhosen für Jungs & Mädchen. Dazu jede Menge Angebote & Neuheiten.

Strumpfhosen Baby - Unsere Top 4

LA Active Mädchen Strumpfhose 3 Pack
Dieser praktische 3er Pack enthält 3 einfarbige Strumpfhosen aus einem hochwertigen Baumwollgemisch mit Elastan. Das macht die Strumpfhose dehnbar und weich. Zur Sicherheit deines Babys sind an den Fußsohlen rutschfeste Noppen angebracht.
1
FALKE Babystrumpfhose Pünktchen
Dein kleines Mädchen wird in diesen Strumpfhosen so süß aussehen! Das niedliche Pünktchen-Design sieht super niedlich aus, außerdem ist die Strumpfhose aus hochwertiger Baumwolle angefertigt, die sehr hautfreundlich zu zarter Babyhaut ist. Die Marke FALKE überzeugt darüber hinaus mit einer perfekten Passform.
2
FALKE Strumpfhose geringelt
In marineblau und weiß geringelt sieht diese Strumpfhose an jedem Baby super süß aus! FALKE überzeugt schon seit Jahren mit einer angenehmen Passform und qualitativ hochwertigen Materialien wie Baumwolle und Elasthan.
3
FALKE Strumpfhose gemustert Mädchen
Diese Strumpfhose punktet ganz besonders mit dem niedlichen Herzchen-Design! In grau/weiß gestreift mit den verstärkten Knien in Herzchenform ist diese Strumpfhose ein optischer Hingucker! Sogar die rutschfesten Noppen an der Fußsohle sind in kleinen rosa Herzchen geformt. Die Marke FALKE etabliert sich schon seit vielen Jahren aufgrund der besonderen Qualität.
4

Strumpfhosen Baby & Zubehör im Angebot

Wir durchsuchen für dich das Netz nach Angeboten, Deals und Rabatten für Strumpfhosen Baby & Zubehör. Hier findest du die aktuellen Angebote nach Höhe der Rabatte geordnet.

Was du über Strumpfhosen für dein Baby wissen wolltest

  1. Wähle weiche Naturfaserstoffe wie Baumwolle
  2. Krabbelstrumpfhosen sind mit extra Noppen an den Füßen ausgestattet
  3. Bunte Strumpfhosen können das Babyoutfit aufwerten

Unser Kaufberater für Baby Strumpfhosen

Darüber solltest du dich vor dem Kauf informieren

  1. Größe: Die richtige Größe ist entscheidend für einen guten Sitz. Kaufe nicht die nächsthöhere Größe, damit das Baby hineinwächst. Die Beine der Strumpfhose sind sonst viel zu lang und rutschen von den Füßen. Ist Dein Baby ein kleiner Wonneproppen, achte auf großzügig geschnittene Oberschenkel. Der Bund sollte elastisch sein, damit die Babystrumpfhose auch bei dickeren Windeln eine gute Passform hat.
  2. Material: Die Strumpfhosen werden direkt auf der Haut getragen. Ein besonders hautfreundliches Material ist daher ein Muss. Babystrumpfhosen mit einem hohen Baumwollanteil sind feuchtigkeitsregulierend, günstig und pflegeleicht. Babystrumpfhosen aus wärmender Schur- oder Merinowolle eignen sich für die kalte Jahreszeit; Strumpfhosen aus Seide können bei zu Neurodermitis neigender Babyhaut hilfreich sein. Achte auf ein dehnbares Material, damit dein Baby ausreichend Bewegungsfreiheit hat. Bei mit dem Öko-Tex-Standard gekennzeichneten Textilien kannst Du sichergehen, dass das Material gesundheitlich unbedenklich für Dein Baby ist.
  3. Funktionalität: Dicke Babystrumpfhosen wärmen im Winter, dünne Strumpfhosen schützen im Sommer vor zu viel Sonne. Für kleine Krabbelkünstler sind Strumpfhosen mit verstärkten Knien ideal. ABS-Strumpfhosen haben rutschfeste Applikationen an der Fußsohle und sorgen dafür, dass Dein Baby beim Laufen einen sicheren Tritt hat.
  4. Design: Es muss nicht immer einfarbig sein. Babystrumpfhosen sind in vielen farbenfrohen Designs erhältlich. Besonders niedlich sind Babystrumpfhosen mit einem großen Motiv am Po, das beim Krabbeln gut zu sehen ist.

Häufige Fragen & Antworten

Wann kann man einem Baby eine Strumpfhose anziehen?

Eine generelle Empfehlung gibt es hierzu nicht. Du solltest dich hier auf dein Gefühl verlassen. Am besten du nutzt den Lagenlook. Kontrolliere hierzu öfter die Temperatur deines Babys. Sollte es schwitzen, kannst du Lagen weglassen. Sollte es frieren, kannst du beispielsweise über die Strumpfhose noch eine Hose ziehen.

Welche Strumpfhosen Größe bei Babys?

Baby Strumpfhosen werden meist mit den Größen „00“, „0“, „1-2“ etc. gekennzeichnet. Dabei stehen die Zahlen für das Alter deines Babys. „00“ steht für unter ein Jahr, „0“ bis ein Jahr, „1-2“ ein bis zwei Jahre und so weiter. Natürlich solltest du dich aber auch an der Körpergröße deines Babys orientieren.

Wann sollte man einem Baby eine Strumpfhose unter die Hose ziehen?

Gerade im Winter empfiehlt es sich, eine Strumpfhose unter die eigentliche Hose zu ziehen, denn Babys frieren sehr schnell. Du solltest dich dabei auf dein Gefühl verlassen, wann du deinem Baby eine Strumpfhose unter die Hose ziehst und natürlich trotzdem die Temperatur deines Babys im Auge behalten.

Strumpfhose unter den Strampler?

Gerade in der ersten Zeit ist es eine gute Idee eine Strumpfhose unter den Strampler zu ziehen. Da Babys noch nicht so viel Eigenwärme produzieren können, solltest du dein Baby immer in verschiedene Schichten packen. Hat dein Baby zu warm, kannst du die einzelnen Schichten reduzieren.

Ist es kompliziert einem Baby eine Strumpfhose anzuziehen?

Mit ein bisschen Übung ist es absolut kein Problem deinem Baby eine Strumpfhose anzuziehen.

Wie findest du diesen Beitrag?

Durchschnitt 5 / 5. Bewertungen: 1

No votes so far! Be the first to rate this post.