Die besten Spielküchen aus Holz

Kleinkinder beginnen meist im Alter von etwa 2 Jahren alltägliche Bewegungsabläufe der Eltern wie Kochen oder Einkaufen nachzuahmen. Eine Spielküche unterstützt dieses spielerische Nachahmen und ist aus für Kinder ungefährlichen Materialien wie Holz angefertigt. Spielküchen sind oftmals sehr detailgetreu nachgebaut und enthalten Nachbildungen von Herd, Spüle, Abzugshaube und Backofen. Wir haben für Dich alle wichtigen Infos in unserem Kaufratgeber zusammengefasst und die besten Spielküchen aus Holz recherchiert. Außerdem erfährst Du in unserem Beitrag alles über die aktuellen Angebote, Top-Neuheiten und Bestseller.

Spielküche aus Holz - Unsere Top 3

Eichhorn Spielküche aus Holz
Diese tolle Spielküche lässt Kinderherzen höher schlagen! Mit einem Herd, einem Backofen, einer Dunstabzugshaube und einer Spüle ausgestattet sieht sie wie eine Miniaturausgabe der Küche für Erwachsene aus. Im Herd sind kleine LED-Lampen integriert, die für das Kind eine echte Herdplatte simulieren. Die Montage ist für die Eltern super einfach und geht sehr schnell.
1
Janod Spielküche aus Holz
Diese hübsche Spielküche aus Holz in pastellrosa ist optisch der Hingucker schlechthin! Der Herd ist mit Drehknöpfen ausgestattet, die bei Bedienung lustige Töne wiedergeben. Darüber hinaus ist auch Zubehör dabei wie Kochlöffel, Pfanne und Lebensmittelkartons. Das perfekte Spielzeug zum Nachahmen, miteinander Spielen und gemeinsam Entdecken!
2
KidKraft Spielküche aus Holz Vintage
In knallrot begeistert diese Spielküche aus Holz im Vintage-Stil von KidKraft! Ausgestattet mit einer Spüle, einem Herd, einem Backofen und einem Kühlschrank ist sie einer echten Küche sehr detailgetreu nachempfunden. Sie ist aus robustem Holz angefertigt, um langen Spielspaß zu garantieren. Die Knöpfe an der Spüle und am Herd lassen sich drehen und geben ein Klickgeräusch ab, fast so wie bei den Erwachsenen in der Küche! Die Montage ist für die Eltern auch nicht sonderlich kompliziert.
3

Spielküche aus Holz & Zubehör im Angebot

Wir durchsuchen für dich das Netz nach Angeboten, Deals und Rabatten für Spielküche aus Holz & Zubehör. Hier findest du die aktuellen Angebote nach Höhe der Rabatte geordnet.

Unser Kaufratgeber für eine Spielküche aus Holz

Darauf solltest Du beim Kauf achten

Alter: Eine Kinderküche gibt Deinem Kind die Möglichkeit sich mit sicherem Holzspielzeug im Rollenspiel zu verwirklichen. Dabei stärken sie unter anderem ihre sozialen und kommunikativen Fähigkeiten. Etwa ab dem 2. Lebensjahr ahmen viele Kinder das Kochen oder andere alltägliche Aktivitäten ihrer Eltern nach. Einfache Spielküchen aus Holz eignen sich teilweise schon ab dem 1. Lebensjahr. Modelle mit verschluckbaren Kleinteilen sollten allerdings erst mit 3 Jahren bespielt werden. So kann Dein Kind in der Spielküche aus Holz seine Fantasie sicher ausleben.

Größe: Kinderküchen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Neben Eckmodellen gibt es auch rundherum bespielbare Modelle. Die Länge der Spielküchen kann zwischen 50 und 250 cm variieren. Diese großen Modelle verfügen über mehr Platz für viel Zubehör. Die Höhe der Arbeitsfläche sollte für die Körpergröße Deines Kindes geeignet sein. Viele Modelle verfügen über etwa 50 cm hohe Arbeitsflächen. Spielküchen für ältere Kinder können aber auch höher sein.

Design: Spielküchen aus Holz können durch ihre schöne Optik und ihre angenehme Haptik überzeugen. Neben naturbelassenen Modellen gibt es auch mehrfarbige und bunt lackierte Kinderküchen aus Holz. Das Design der Spielküche kann traditionell, verspielt oder modern sein. Daran orientiert sich oft auch die Ausstattung der Spielküche.

Ausstattung: Die Ausstattung einer Spielküche sollte sich an dem Alter Deines Kindes orientieren. Für jüngere Kinder genügt oft eine einfache Grundausstattung. Zur Grundausstattung der meisten Spielküchen gehören Unterschränke, ein Backofen, ein Spülbecken und Herdplatten. Große Spielküchen für ältere Kinder verfügen oft über eine Zusatzausstattung. Diese Zusatzausstattung kann eine Dunstabzugshaube, eine Mikrowelle, eine Kaffeemaschine oder viele andere Geräte umfassen. Interaktive Elemente wie Drehknöpfe oder Soundeffekte für Kochgeräusche können Deinem Kind zusätzlichen Spielspaß bieten.

Verarbeitung: Kinderküchen aus Holz sind sehr stabil und langlebig. Die Oberfläche sollte glatt und frei von Holzsplittern sein. Zudem sollten alle Ecken und Kanten der Spielküche abgerundet sein. Schadstoffgeprüfte Materialien sind ebenfalls wichtig für einen sicheren Spielspaß. Lackierte Holz ist pflegeleichter, es sollten allerdings nur Lacke auf Wasserbasis eingesetzt werden.

Zubehör: Damit Dein Kind in der Spielküche seine Fantasie frei ausleben kann, sollte die Spielküche über ausreichend Zubehör verfügen. Dazu gehören Töpfe und Pfannen, Geschirr und Besteck. Auch Spielzeug-Lebensmittel gehören in jede Spielzeugküche. So kann Dein Kind in der kleinen Küche ganze Menüs zaubern.

Wie findest du diesen Beitrag?

Durchschnitt 5 / 5. Bewertungen: 1

No votes so far! Be the first to rate this post.