Die schönsten Einschlagdecken für eine Babyschale

Eine Einschlagdecke ist universell einsetzbar. In erster Linie soll sie das Baby bei niedrigen Temperaturen warm halten, sie kann aber auch als Krabbeldecke oder Wickelunterlage genutzt werden. Wir haben für Dich die besten Einschlagdecken, für Sommer und Winter, recherchiert und informieren Dich zusätzlich über die neuesten Angebote, Top-Neuheiten und Bestseller.

Einschlagdecke Babyschale - Unsere Top 3

Totsy Baby Einschlagdecke Babyschale
Mit den Maßen 90x90 cm ist diese Einschlagdecke perfekt für jede Babyschale. Der Stoff besteht aus Polyester und Baumwolle, ist atmungsaktiv und kann mit der Maschine gewaschen werden. Sie kann natürlich auch als Krabbeldecke oder Wickelunterlage genutzt werden, der Stoff ist sehr weich und angenehm für jede Babyhaut. Außerdem punktet die Einschlagdecke mit einem niedlichen und kindlichen Design.
1
ByBoom Einschlagdecke Winter Babyschale
Diese Einschlagdecke aus Fleece ist perfekt für kalte Wintertage. Sie hält dein Baby zuverlässig warm und das Material ist super kuschelig. Selbstverständlich kann die Einschlagdecke bei 30° in der Maschine gewaschen werden. Durch die Druckknöpfe müssen keine Gurte umständlich durch die Einschlagdecke durchgefädelt werden, super praktisch!
2
Medi Partner Einschlagdecke
Diese hübsche Einschlagdecke mit dem niedlichen Sternchenmuster punktet nicht nur optisch, sondern auch mit der praktischen Größe von 85x85 cm passt sie zu den meisten Modellen von Babyschalen oder Maxi Cosi. Der Stoff ist kuschelig weich und atmungsaktiv und darüber hinaus sehr hautfreundlich zu empfindlicher Babyhaut. Natürlich kann die Einschlagdecke mit der Maschine bis zu 30° gewaschen werden.
3

Einschlagdecke Babyschale & Zubehör im Angebot

Wir durchsuchen für dich das Netz nach Angeboten, Deals und Rabatten für Einschlagdecke Babyschale & Zubehör. Hier findest du die aktuellen Angebote nach Höhe der Rabatte geordnet.

Unser Kaufratgeber für eine Einschlagdecke für eine Babyschale

Nutzungsdauer: Eine Einschlagdecke kann bereits ab der Geburt genutzt werde. Die Wickeldecke bietet Babys kaum eine Möglichkeit sich frei zu strampeln. So schützt sie vor Zugluft und Kälte. Gleichzeitig vermittelt sie Babys ein Gefühl von Geborgenheit. Unterwegs kannst Du die Einschlagdecke einfach nutzen, um Dein Baby kuschelig eingepackt und geschützt zu transportieren. Du kannst die Decke jederzeit öffnen und Dein Baby immer gut temperiert halten. Die Nutzungsdauer einer Einschlagdecke variiert je nach ihren Maßen. Kleine Decken können nur bis zum 4. oder 6. Lebensmonat genutzt werden. Decken mit 90×90 cm Maßen eignen sich dagegen oft auch bis zum 1. Lebensjahr. Die Einschlagdecke kannst Du nicht nur bei Autofahrten oder im Kinderwagen nutzen, sondern auch als Wickelunterlage oder Krabbeldecke.

Materialien: In einer Einschlagdecke sollte Dein Baby geborgen und geschützt transportiert werden können. Für die Decken werden weiche und pflegeleichte Materialien genutzt. Viele Decken sind schmutzabweisend und können bei 30 Grad in der Maschine gewaschen werden. Atmungsaktive Stoffe sind wichtig, um Dein Baby vor dem Überhitzen zu schützen. Zudem sollten die Stoffe hautfreundlich und schadstoffgeprüft sein. Einige Einschlagdecken werden für eine optimale Verträglichkeit aus antiallergenen Materialien gefertigt. Zu den beliebtesten Materialien gehören Baumwolle oder Microfleece. Für besonders niedrige Temperaturen eignet sich auch eine Decke aus thermoregulierendem Polar-Fleece. Polyester kann dagegen das Körperklima Deines Babys nicht so gut regulieren. Die Einschlagdecke sollte sauber verarbeitet sein und feste Nähte aufweisen.

Wärmegrad: Einschlagdecken gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. So kannst Du die passende Decke für den Winter, den Sommer oder die Übergangsjahreszeiten finden. Während leichte Materialien wie Baumwolle sich für kühlere Sommertage eignen, sind Decken aus Microfleece im Winter beliebt. Bei dem Kauf einer Einschlagdecke ist der TOG-Wert ein guter Indikator für den Wärmegrad. Der TOG-Wert gibt den Wärmedurchlassungswiderstand von Textilien an. Während 0,5 TOG einen ungefütterten Stoff bezeichnen, stehen 3,5 TOG für einen warm wattierten Stoff.

Gurtsystem: Viele Einschlagdecken verfügen über Gurtschlitze zum Befestigen der Decke mit dem Gurt der Babyschale. Vor dem Kauf solltest Du die Gurtführung Deiner Babyschale prüfen. Einige Einschlagdecken eignen sich nur für einen 3-Punkt-Gurt, während andere Modelle auch mit einem 5-Punkt-Gurt kombiniert werden können. Neben Hersteller gebundenen Modellen, die sich nur für eine Babyschale von Cybex oder einem anderen Hersteller eignen, gibt es auch Universal-Einschlagdecken. Anstelle von Gurtschlitzen verfügen einige Einschlagdecken über ein Druckknopfsystem zur flexiblen Befestigung des Gurts.

Ausstattung: Neben Gurtschlitzen gibt es noch weitere Ausstattungsmerkmale bei Einschlagdecken für Babyschalen. Viele Modelle können mithilfe von Knöpfen oder einem Klettverschluss verschlossen werden. Ein getrenntes Fußsäckchen ermöglicht Deinem Baby mehr Bewegungsfreiheit und eine integrierte Kapuze schützt den Kopf vor Unterkühlung.

Wie findest du diesen Beitrag?

Durchschnitt 0 / 5. Bewertungen: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.