Die praktischsten Kinderwagen-Organizer

Kinderwagen-Organizer sind meist Taschen oder Netze, in denen alle wichtigen Gegenstände aufbewahrt werden können. Sie ersetzen oft den Einkaufskorb und dienen der geordneten Aufbewahrung von Trinkflasche, Schlüssel, Feuchttücher und Handy. Kinderwagen-Organizer gibt es mit Klettverschluss zur Befestigung am Kinderwagengriff oder auch als Umhängetasche. Wir haben alles Wichtige zum Thema Kinderwagen-Organizer für Dich recherchiert und in unserem Kaufratgeber zusammengefasst. Darüber hinaus findest Du auch aktuelle Angebote, die Top-Neuheiten und Bestseller.

Kinderwagen-Organizer - Unsere Top 3

Yofoss Kinderwagen-Organizer
Diese praktische Tasche bietet genug Platz für alle wichtigen Gegenstände. Der Innenstoff ist wasserdicht, schmutzabweisend und gleichzeitig wärmeisolierend, was Getränke lange warm hält. Ein weiterer Vorteil ist das geringe Eigengewicht der Tasche. Durch die Klettverschlüsse an den Seiten kann die Tasche auch schnell und einfach am Kinderwagengriff befestigt werden. Die Innenfächer der Tasche sind so angeordnet, dass alles seinen Platz findet und trotzdem jederzeit griffbereit ist. Dank des mitgelieferten Tragegurts kann der Organizer auch als Umhängetasche getragen werden.
1
momcozy Kinderwagen-Organizer
Dieser tolle Kinderwagen-Organizer von momcozy passt für die meisten Kinderwagengriffe, denn dank des Klettverschlusses lässt sich die Tasche schnell befestigen. Im Inneren sind seitlich zwei Fächer für Trinkflaschen, die dank des wärmeisolierenden Innenstoffs stundenlang warm gehalten werden können. Es sind auch weitere kleine Innenfächer vorhanden, die mit einem Reißverschluss ausgestattet sind. Seitlich sind jeweils links und rechts Karabinerhaken, an denen ein Tragegurt befestigt werden kann. Damit wird der Organizer zu einer praktischen Umhängetasche umfunktioniert.
2
Baby Uma Kinderwagen-Organizer
Dieser Organizer von Baby Uma ist super praktisch, denn er passt dank des seitlichen Klettverschlusses an jeden Kinderwagengriff. Außerdem ist in den vielen Fronttaschen Platz für Handy, Schlüssel und Geldbeutel, alles Dinge, die schnell griffbereit sein müssen. Im großzügigen Hauptfach können Trinkflasche, Baby Spielzeug und andere Gegenstände verstaut werden.
3

Kinderwagen-Organizer & Zubehör im Angebot

Wir durchsuchen für dich das Netz nach Angeboten, Deals und Rabatten für Kinderwagen-Organizer & Zubehör. Hier findest du die aktuellen Angebote nach Höhe der Rabatte geordnet.
VAUDE Taschen haPET II, coffee, 3 x 38 x 11 cm, 125643410
Notebookfach für 13, 3''; 2...
70,00 EUR −21% 55,11 EUR
LÄSSIG Autoorganizer Autorücksitzorganizer Rücksitztasche für...
Reißverschlussfächer;...
39,95 EUR −15% 33,86 EUR
LÄSSIG Kinderwagenorganizer Kinderwagentasche mit...
Inklusive...
37,95 EUR −8% 34,95 EUR
LÄSSIG Baby Kinderwagenorganizer Buggy Organizer...
großes Hauptfach;...
31,95 EUR −6% 29,99 EUR

Unser Kaufratgeber für einen Kinderwagen-Organizer

Darauf solltest Du beim Kauf achten

Ausführungen: Organizer für Kinderwagen gibt es in verschiedenen Varianten und Größen. Neben einem geräumigen Hauptfach bietet eine Kinderwagentasche häufig weitere Fächer für Kleinigkeiten. Alles, was Du bei einem Ausflug mit dem Kinderwagen benötigst, ist schnell griffbereit und sicher verstaut. Wie viel Stauraum der jeweilige Kinderwagen-Organizer bietet, ist unterschiedlich. Die einfachste Variante ist ein Universal-Kinderwagennetz: ein elastisches Einkaufsnetz, das nach einem kleinen Ausflug in den Supermarkt oder bei Spaziergängen ausreichend Platz für (auslaufsichere) Getränke und andere Dinge bietet. Oft passt hier eine Menge hinein. Nachteil: kleinere Gegenstände können durch das Netz fallen. Aufrecht stehend und somit auslaufsicher kannst Du Flaschen und Becher in einem Getränkehalter transportieren. Auch gibt es einzelne Taschen mit integriertem Becherhalter, die waagerecht befestigt werden, damit nichts verschüttet wird. Mitunter ist eine isolierte Tasche für einen Becher oder die Babyflasche vorhanden. Diese kannst Du jedoch ebenso separat kaufen. Es lohnt sich, wenn Du die einzelnen Kinderwagen-Organizer vor dem Kauf vergleichst. So findest Du genau das passende Modell für Deine Ansprüche.

Kombi-Wickeltasche: Eine clevere 2-in-1-Kinderwagentasche ist die Lösung, wenn Du auf eine separate Wickeltasche verzichten möchtest. Du kannst die Tasche am Kinderwagen befestigen oder mit dem Schultergurt umhängen. So hast Du alles stets griffbereit, musst aber keinen separaten Wickelrucksack oder eine Tasche schleppen. Alle Babyprodukte, die zum Wickeln nötig sind, finden in dieser praktischen Variante Platz. Je nach Ausführung ist zudem eine Wickelunterlage dabei. Achte darauf, dass die Wickelunterlage abwaschbar oder sogar mit der Waschmaschine waschbar ist, um sie hygienisch sauber zu halten.

Befestigung: Kinderwagentaschen werden meistens am Kinderwagengriff und am Gestell mit einem Klettverschluss befestigt. Keine Sorge: die Klettverschluss-Gurte, von denen es zwei oder vier gibt, halten die Buggytasche oder das Einkaufsnetz sicher an Ort und Stelle und lösen sich nicht. Vorteilhaft ist, dass die Tasche einerseits schnell und unkompliziert angebracht, aber genauso einfach wieder entfernt werden kann. Die Befestigung mit Klettverschluss verursacht am Gestell keine Beschädigungen. Getränkehalter aus Kunststoff werden an das Gestell geklemmt, damit der Becher darin stabil und kippsicher steht. Die Kunststoff-Halterungen und Klemmschrauben können unter Umständen Spuren am Gestell hinterlassen.

Kompatibilität und Design: Namhafte Kinderwagen-Hersteller bieten für ihre Kinderwagenmodelle meist auch eigene Organizer und Wickeltaschen an. Kommen diese originalen Aufbewahrungen für Dich aber nicht in Frage, wirst Du feststellen, dass die Auswahl an Universal-Kinderwagentaschen riesig ist. Auch die Designs unterscheiden sich deutlich. Während die Kinderwagen-Hersteller oft nur Standard-Farben bieten, findest Du bei den Universal-Modellen ebenso ausgefallenere Exemplare. Die Universal-Taschen passen normalerweise an alle Kinderwagen, da die Klettverschlüsse ausreichend lang sind. Bei Klemmvorrichtungen solltest Du den Durchmesser und die Form des Kinderwagengestells beachten, damit die Halterung nicht zu groß oder zu klein ist.

Gewicht und Sicherheit: Kinderwagentaschen halten viel aus, gerade in die Einkaufsnetze passt Einiges hinein. Das verleitet zum Beispiel bei einem Einkauf dazu, den vorhandenen Stauraum vollständig auszunutzen. Beachte aber: je mehr Du an den Griff des Kinderwagens hängst, umso leichter kann der Kinderwagen kippen. Das wiederum kann dazu führen, dass Dein Kind aus dem Wagen fällt und sich verletzt. Ein kippender, überladener Kinderwagen ist zudem schlechter zu manövrieren. Belade den Buggy daher nie zu stark.

Wie findest du diesen Beitrag?

Durchschnitt 0 / 5. Bewertungen: 0

No votes so far! Be the first to rate this post.