Die schönsten Baby Strickjacken für Jungs & Mädchen

Eine süße Strickjacke für dein Baby wertet das Gesamtoutfit auf und wärmt gleichzeitig angenehm den kleinen Körper. Wir zeigen dir unsere Strickjacken Favoriten und zeigen dir, was es beim Kauf zu beachten gilt.

Strickjacke Baby - Unsere Top 4

Noppies Strickjacke Baby unisex
Diese kuschelige Strickjacke hält jedes Baby warm! Im hübschen Streifenlook mit Knopfleiste überzeugt die Strickjacke mit dem dicken Teddyfutter und der Kapuze.
1
Simple Joys by Carter's Strickjacke Baby 2er Pack
Mit diesen Strickjacken friert dein Baby nie wieder! Beide Strickjacken in hellen Grautönen haben eine Knopfleiste und wärmen dein Baby zuverlässig. Eine Strickjacke hat sogar eine Kapuze mit kleinen Öhrchen, super süß!
2
mimixiong Strickjacke mit Kapuze Junge
Diese niedliche Strickjacke in dunkelblau wärmt zuverlässig deinen kleinen Jungen! Die zweireihige Knopfleiste hilft beim schnellen An- und Ausziehen, der Hingucker ist die Kapuze mit den süßen kleinen Teddyohren!
3
Simple Joys by Carter's Baby Strickjacke Mädchen 2er Pack
Diese Strickjacken halten deine kleine Tochter warm und sehen gleichzeitig auch noch super süß aus! Die durchgehende Knopfleiste hilft beim An- und Ausziehen und die klassischen Mädchenfarben weiß und bonbonrosa sind ein optischer Hingucker!
4

Strickjacke Baby & Zubehör im Angebot

Wir durchsuchen für dich das Netz nach Angeboten, Deals und Rabatten für Strickjacke Baby & Zubehör. Hier findest du die aktuellen Angebote nach Höhe der Rabatte geordnet.
Noppies Baby Und Kinder Unisex Strickjacke Haye
Wendeweste Haye von Noppies;...
19,99 EUR −23% 15,40 EUR
Tianhaik Baby Stricken Strickjacken Mäntel Säugling Jungen...
Aus hochwertigen Acrylfasern...
19,85 EUR −10% 17,81 EUR

Daran solltest du beim Kauf einer Strickjacke für dein Baby denken

  1. Achte auf angenehm weiche Stoffe aus Naturfaser
  2. Vermeide kratzige Stoffe
  3. Eine integrierte Kapuze wärmt dein Baby auch am empfindlichen Köpfchen

Unser Kaufratgeber für Baby Strickjacken

Darauf solltest du beim Kauf einer Baby Strickjacke achten

1. Lagenlook / Zwiebellook: Neugeborene können anfangs ihre Körpertemperatur nicht selbst regulieren. Deshalb können sie schnell überhitzen oder auskühlen. Es ist also wichtig, dass Du Dein Baby immer so anziehst, dass es jederzeit etwas ausziehen kann, wenn es zu warm wird oder etwas überziehen kann. Strickjacken sind hier perfekt, denn sie sind schnell aus- und angezogen und passen in die Wickeltasche oder den Kinderwagen.

2. Größe: Strickjacken gehören zur Baby Erstausstattung und sollten ab der Geburt vorhanden sein. Dann tragen Babys meistens Größe 50/52, allerdings nur ein paar Wochen. Schon bald muss die nächste Größe her. Kaufe deshalb nicht zu viele Kleidungsstücke in der kleinsten Größe, sondern beschränke Dich hier auf das Minimum. Investiere besser direkt in Größe 62, da diese in der Regel länger passt. Ist eine Strickjacke noch etwas zu groß, kannst Du die Ärmel umschlagen und, falls notwendig, etwas Wärmeres, Dickeres drunter anziehen.

3. Design: Bei Alltags-Outfits solltest Du auf unnötigen Schnickschnack verzichten. Trotzdem muss die Baby Strickjacke nicht langweilig aussehen, denn die Auswahl an süßen Designs ist riesig! Verzierungen wie Rüschen, Schleifen, Aufnäher, aber auch Kapuzen, können Dein Baby stören, wenn es darauf liegt. Für besondere Anlässe oder den Besuch bei Familie und Freunden sind niedliche Strickjacken mit süßen Designs natürlich erlaubt.

4. Material:Für Baby Kleidungsstücke eignen sich am besten Baumwolle, Wolle oder andere weiche Materialien. Wichtig ist, dass nichts kratzt, da die Babyhaut sehr empfindlich darauf reagieren kann. Für kalte Tage eignen sich Jäckchen, die zum Beispiel innen mit Teddyfell versehen sind. Sie halten warm und sind wunderbar kuschelig. An nicht ganz so kalten Tagen sind Strickjacken geeignet, darunter ein Longsleeve oder ein Pullover. Im Sommer sind Sweatjacken empfehlenswert. Achte darauf, dass die Jäckchen das Oeko-Tex Standard 100 Prüfzeichen haben, also schadstofffrei sind.

5. Pflege: Idealerweise lassen sich die Strickjacken auf mindestens 40 Grad waschen. Gerade bei Bekleidung mit echter Wolle ist das aber unmöglich, da diese bei zu hohen Temperaturen einläuft. Hartnäckige Flecken musst Du daher vor dem Waschen in der Waschmaschine vorbehandeln.

Häufige Fragen & Antworten

Ist eine Strickjacke für ein Baby sinnvoll?

Strickjacken machen sowohl im Sommer als auch im Winter Sinn, denn Babys frieren schneller als wir Erwachsenen. Gerade in der Übergangszeit sind Strickjacken sehr praktisch, denn sie sind weder zu dick noch zu dünn und eignen sich perfekt als Bestandteil des Lagenlooks.

Wie findest du diesen Beitrag?

Durchschnitt 5 / 5. Bewertungen: 2

No votes so far! Be the first to rate this post.