Die schönsten Baby Westen für Jungs & Mädchen

In diesem Beitrag findest du eine Auswahl an aktuell beliebten Baby Westen für Jungs & Mädchen, welche schon viele Eltern überzeugt haben. Außerdem klären wir für dich, was es beim Kauf einer Weste für dein Baby zu beachten gilt und informieren dich über brandneue Angebote, Neuheiten und Bestseller.

Weste Baby - Unsere Top 6

Noppies Baby Und Kinder Mädchen Strickjacke Novi
  • Mädchenjacke Novi von Noppies
  • Beidseitig tragbare Wendejacke
  • Eine Seite mit Herzmuster
  • Eine Seite einfarbig
Simple Joys by Carter's Kapuzenpullover, Fleece, durchgehender...
  • Weiches, gemütliches Fleece.
  • Schleife und Stickerei
  • Bündchen und Saum gerippt
  • Vertrauenswürdige Carter-Qualität, täglich günstige Preise und problemlose Verpackung – exklusiv für Amazon-Mitglieder
Odziezet Baby Mädchen Mäntel aus Baumwolle Frühlung Herbst...
  • Bitte überprüfen Sie sorgfältig die Größentabelle in der Beschreibung und wählen Sie die richtige Größe, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben
  • Es ist aus hochwertigen Materialien, weiche Hand Gefühl, keine Schäden an Ihrem Baby Haut.
  • Die Hasenohren auf dem Hut machen Ihr Baby noch süßer!
  • Hochwertige Baumwollmischung, weich und bequem
s.Oliver Junior Baby-Jungen 405.10.103.16.155.2059469...
  • hat einen Miniprint; eine Steppung
  • mit Reißverschluss-Detail
  • mit Rundhalsausschnitt und High Neck
  • Webware in glatter, hochwertiger, leichter Qualität
TupTam Jungen Baby Body Kurzarm in Unifarben - 5er Pack
  • Bequeme Baby Kurzarm Bodys für Jungen im preisgünstigen 5er Pack. Ein praktisches Bestandteil in jeder Baby-Erstaustattung
  • Reine, pflegeleichte und kuschelig weiche Baumwolle für optimale Atmungsaktivität und wunderbares Tragegefühl. Die Farben bleiben lange schön und kräftig, auch nach mehrmaligem Tragen und Waschen
  • Praktische Druckknöpfe im Schritt und am Halsausschnitt für komfortablen Windelwechsel und für einfaches An- und Ausziehen
  • Die Kurzarmbodys lassen sich dank dem schlichten und farbenfrohen Design einfach mit verschiedenen Kleidungsstücken kombinieren. Sind auch eine tolle Unterwäsche z.B unter einem Strampler
Allence Kinder Cartoon Jacken Windjacke Übergangsjack...
  • Kinder Regen-Latzhose, wind- und wasserdichte Buddelhose mit Hosenträgern für Jungen und Mädchen Kinder wasserdichte Regenlatzhose und -jacke im Set (verschiedene Farben) Kinder wasserdichte Regenjacke (verschiedene Farben) Mädchen Uni...
  • Unisex Baby Pumphose 5er Pack Unisex Flapper mit Bindebändern und Nackenschutz Mädchen Newborn 1. Geburtstag 3 Stück Outfits Strampler Tutu Kleid Stirnband Baby Trainerhosen Töpfchentraining Unterwäsche Windeln Windelhose zum Toilettentraining...
  • Baby Unisex Strampler-Set mit Aufdruck Spruch 2-TLG 12 Paar Baby Socken, Anti Rutsch Socken Baby aus Baumwolle, 10-36 Monate Baby Mädchen und jungen Baby ABS Socken Kinder, little, Schwarz Mädchen Peggy Regenhose Baby Mütze Mädchen & Jungen für...
  • Baby Mütze Kratzhandschuhe Babyset Baby Kratzhandschuhe Kratzfäustlinge Kratzfäustel Unisex Baby Mütze U Neugeborenes Baby Mädchen Warm Hoodie T-Shirt Top + Hose Outfits Set Kleidung Set Baby Catspads Cotton Stoppersocken - 1 Paar, Größe 1-18...

Weste Baby & Zubehör im Angebot

Wir durchsuchen für dich das Netz nach Angeboten, Deals und Rabatten für Weste Baby & Zubehör. Hier findest du die aktuellen Angebote nach Höhe der Rabatte geordnet.

Folgendes sollte bei einer Weste für Babys beachtet werden

  1. Sie sollen wärmen, aber nicht die Bewegungsfreiheit einschränken
  2. Sie sollen nicht an den Ärmeln einschneiden
  3. Es gibt leichte Westen für den Sommer & Westen für den Winter
  4. Der Rücken sollte lange genug sein, um wichtige Körperbereiche wie Nieren zu schützen

Unser Kaufratgeber für eine Babyweste

Darauf solltest du beim Kauf einer Babyweste achten

1. Jahreszeit: Eine Weste für das Baby stellt an Frühlings- und Herbsttagen eine Alternative zu Babyjacken dar. Im Winter dient sie unter der Jacke als zusätzlich wärmende Schicht.
2. Lockerer Sitz: Eine locker sitzende Weste für das Baby schränkt es in seiner Bewegungsfreiheit nicht ein. Sie sollte weit geschnitten sein, sodass es darunter ein T-Shirt oder einen Pullover tragen kann.
3. Material: Bei der Auswahl des Materials stellen dessen Eigenschaften bedeutende Kaufkriterien dar. Vor dem Kauf wägst du die besonderen Merkmale ab. Besteht die Weste aus einem Mischgewebe aus Polyester und Baumwolle, leitet sie die Feuchtigkeit zuverlässig ab und trocknet schnell. Eine Babyweste aus 100 Prozent Baumwolle birgt den Vorteil, dass sie sich weich an die Haut des Kindes anschmiegt und atmungsaktiv ist. Hat dein Baby eine empfindliche Haut, empfiehlt sich Wolle als ein hautfreundliches und antiallergisches Material für eine Weste. Wollwesten wirken in der kalten Jahreszeit wärmeisolierend.
4. Verarbeitung: Weist die Weste für das Baby Steppen auf, steigern diese den wärmenden Effekt. Die offenen Arme ermöglichen eine Wärmeabgabe. Sie beugen einer Überhitzung vor.
5. Kapuze: Bei niedriger Außentemperatur verhindert eine Kapuze an der Weste den Wärmeverlust über den Kopf des Babys. Ohne eine solche braucht dein Baby zusätzliche Accessoires wie Mütze und Schal.
6. Verschluss: Knöpfe als Verschluss der Weste sind wenig komfortabel. Das Öffnen und Schließen dauert lange. Es erfordert deine Geduld und die deines Kindes. Das An- und Ausziehen der Babyweste erleichtert ein langer, durchgängiger Reißverschluss. Achte auf einen gut greifbaren Zipper. Besitzt die Weste für das Baby einen integrierten Kinnschutz, beugt dieser bei zugezogenem Reißverschluss Verletzungen an der empfindlichen Haut deines Babys vor. Er besteht vorzugsweise aus weicher Baumwolle oder Mischgewebe.
7. Tragekomfort: Ein elastischer Bund erhöht den Tragekomfort von Babywesten. Gleichzeitig verhindert er, dass bei starken Bewegungen des Kindes kühle Luft von unten an Rücken und Bauch dringt.

Wie findest du diesen Beitrag?

Durchschnitt 5 / 5. Bewertungen: 2

No votes so far! Be the first to rate this post.