Die geräumigsten Baby Kleiderschränke auf dem Markt

Baby Kleiderschränke gibt es in vielen verschiedenen Variationen und schafft Raum für dein süße Babykleidung. Wir haben die tollsten Baby Kleiderschränke für dich recherchiert. Daher findest du hier Baby Kleiderschränke in unterschiedlichen Materialien und Größen. Dazu jede Menge Angebote, Neuheiten und Bestseller.

Baby Kleiderschrank - Unsere Top 4

Baby Kleiderschrank Mädchen

Baby Kleiderschrank Junge

Baby Kleiderschrank Holz

Baby Kleiderschrank weiß

Baby Kleiderschrank & Zubehör im Angebot

Wir durchsuchen für dich in Online-Shops nach Angeboten, Deals und Rabatten für Baby Kleiderschrank. Hier findest du aktuelle Angebote und Artikel, aus dieser Kategorie nach Preis und Rabatt sortiert.

Das solltest du beim Kauf eines Kleiderschrankes für Babys beachten

  1. Achte auf eine ausreichende Standfestigkeit
  2. Der Kleiderschrank sollte verschiedene Fächer zum Verstauen haben sowie eine Kleiderstange
  3. Kleiderschränke mit Soft-Close-Technologie verhindern ein lautes und schnelles Zuschließen von Türen

Unser Kaufratgeber für den Kleiderschrank deines Babys

Darauf solltest du beim Kauf eines Kleiderschranks achten

1. Größe: Babyschränke gibt es in unterschiedlichen Breiten und Höhen. Die meisten Schränke haben eine komplett durch Schranktüren und Schubladen geschlossene Front. Andere verfügen zusätzlich noch über offene Regalfächer. Für die ersten Lebensmonate reicht ein kleiner 2-türiger Babykleiderschrank mit einer Höhe bis 150 cm oder eine Kommode aus, um die Kleidung Deines Babys zu verstauen.

2. Verwendungszweck: Willst Du zusätzlich zu den Anziehsachen auch Pampers, Decken, Bettwäsche und Spielzeug im Babyschrank aufbewahren, suche nach einem größeren Schrank. Mit einer Höhe zwischen 150 cm und 180 cm kann er auch noch genutzt werden, wenn das Kind älter ist und in den Kindergarten oder zur Schule geht.

3. Material: Wähle einen Babyschrank aus robusten und schadstofffreien Materialien. Neben Massivholz bieten sich auch Schränke aus MDF an. Bevorzuge einen Babykleiderschrank mit pflegeleichter Oberfläche. Eine Melaminbeschichtung ist feucht abwischbar, sodass sich von den Kindern gemalte Kunstwerke oder Flecken leicht entfernen lassen.

4. Sicherheit: Der Babykleiderschrank sollte abgerundete Ecken und Kanten haben, um die Verletzungsgefahr zu minimieren. Schubladen mit Soft-Close-Funktion schließen langsam und leise. Sie verhindern, dass sich das Kind versehentlich die Finger einquetscht. Besonders wichtig ist eine gute Standfestigkeit des Babyschrankes. Am besten verschraubst Du ihn an der Wand. So bleibt er sicher stehen, auch wenn das Kind auf die Schubladen steigt, um etwas aus den oberen Fächern zu holen.
Der Gesundheit Deines Kindes zuliebe sollten Schränke und andere Möbel nur aus schadstofffreien oder schadstoffarmen Materialien hergestellt sein. Lackierte Oberflächen müssen speichelfest sein. Prüfsiegel wie der Blaue Engel, Öko-Test oder das DGM Zeichen helfen schadstoffarme und schadstofffreie Möbel zu erkennen.

5. Ordnung: Sind die Kleidungsstücke des Babys ordentlich im Schrank eingeräumt, behältst Du die Übersicht und vermeidest Stress. Söckchen und Strumpfhosen lassen sich in Ordnungsboxen oder Schubladen einsortieren. Verfügt der Babyschrank über eine Kleiderstange, können Jacken oder ein ganzes Outfit griffbereit aufgehängt werden. Bei älteren Kindern bietet es sich an, Kleidung in der aktuellen Größe in den unteren Fächern aufzubewahren. So können sie ihre Hosen und Shirts gut erreichen und bei der Kleiderwahl oder dem Einräumen helfen.

Wie findest du diesen Beitrag?

Durchschnitt 5 / 5. Bewertungen: 3

No votes so far! Be the first to rate this post.

Das könnte dir auch gefallen

Wohnung renovieren – Tipps zum renovieren wenn Sie ein Baby erwarten

‍Wenn Sie ein Baby erwarten und planen, Ihre Wohnung zu renovieren, haben Sie eine großartige Gelegenheit, eine Umgebung zu schaffen, die nicht nur für die ganze Familie komfortabel ist, sondern auch ein Ort, an dem sich Ihr Baby entwickeln und wachsen kann. Es ist wichtig, sich Gedanken darüber zu machen, wie man den Raum sicher…