Die besten Kombikinderwagen 2021

Ein Kombikinderwagen verfügt in der Grundausführung über eine Babywanne und Buggyfunktion. Zusätztlich gibt es 4in1 und 3in1 Sets, die mit Autoschale und Isofix-Basisstation erhältlich sind. Wir haben die beliebtesten Kinderwagen recherchiert und verglichen. Du findest hier jede Menge Angebote, Bestseller und Neuheiten.

Kombikinderwagen - Unsere Top 3

Bergsteiger Capri Kinderwagen 3 in 1
Dieser Kombikinderwagen deckt alle Bedürfnisse zuverlässig ab. Im Lieferumfang enthalten sind eine Babyschale, die sowohl auf dem Autositz als auch auf dem Kinderwagen montiert werden kann, eine Babywanne passend für den Kinderwagen und einen Buggy. Das Gestell des Kinderwagens ist robust und überzeugt gleichzeitig mit einem geringen Gewicht, was den Transport enorm vereinfacht. Mit dabei ist außerdem ein zusammenklappbares Sonnenverdeck, was auch vor Wind und Regen schützt. Die großen Reifen sind für jedes Gelände geeignet und federn Unebenheiten ab.
1
KESSER Kombikinderwagen 3 in 1
Dieser Kombikinderwagen der Marke Kesser überzeugt nicht nur mit einem optisch ansprechenden und hochwertigen Design, sondern vereint auch noch Funktionalität und Stabilität. Die Babyschale passt sowohl auf den Kinderwagen als auch auf einen Autositz, die Babywanne ist der Nachfolger der Babyschale und sieht auf dem Kinderwagen einfach nur gut aus. Außerdem ist die Babywanne gut gepolstert, das Sonnenverdeck lässt sich leicht nach hinten schieben. Das Fach unterhalb der Babywanne bietet Platz für alle benötigten Utensilien für einen Ausflug oder einen längeren Spaziergang. Sobald Dein Baby sicher und alleine sitzen kann, empfiehlt es sich, den Kinderwagen in einen Buggy umzubauen. Zum Zubehör zählen außerdem ein Getränkehalter, Moskitonetz und eine Wickeltasche.
2
Daliya Kombikinderwagen 3 in 1
Stabilität, tolles Design und Flexibilität, das alles sind Gründe, die für den Kombikinderwagen der Marke Daliya sprechen. Die Babyschale lässt sich mit dem einfachen Klicksystem auf den Kinderwagen montieren, sie passt aber auch in jedes Auto. Eine komfortable Neugeborenen-Sitzeinlage wird mitgeliefert, damit kannst Du Dein Baby in eine bequeme Sitzlage bringen. Zum Zubehör gehören zusätzlich ein Moskitonetz und ein Spiel- und Esstisch. Die großen Luftreifen sind für jeden Untergrund geeignet und lassen sich durch eine Bremse feststellen.
3

4in1 Kombikinderwagen

Kinderwagen in einer 4in1 Kombination haben zusätzlich zur Autoschale eine Isofix Basisstation dabei. Die besten 4 in 1 Kombikinderwagen

3in1 Kombikinderwagen

Die 3 in 1 Varianten kommt neben dem Kinderwagen mit Wanne und Buggyfunktion zusätzlich mit einer Babyschale daher. Die besten 3 in 1 Kombikinderwagen

2in1 Kombikinderwagen

Der Standardkinderwagen mit Wanne und Buggyfunktion. Babyschale und Isofix müssen hinzugekauft werden. Die besten 2 in 1 Kombikinderwagen

Kombikinderwagen & Zubehör im Angebot

Wir durchsuchen für dich das Netz nach Angeboten, Deals und Rabatten für Kombikinderwagen & Zubehör. Hier findest du die aktuellen Angebote nach Höhe der Rabatte geordnet.

Darauf solltest Du achten

  1. Stabiles und robustes, aber gleichzeitig leichtes Gestell
  2. Untergestellablagen bieten Stauraum für Wickelutensilien und Spielzeug
  3. Eine atmungsaktive und dick gepolsterte Matratze erhöht den Liegekomfort
  4. Für mehr Sicherheit sorgt ein 5-Punkt-Gurt

Unser Kaufberater für Kombikinderwägen

Darüber solltest du dich vor dem Kauf informieren

Ein Kombikinderwagen bietet zwei Funktionen in einem. Wenn das Baby noch sehr klein ist, wird der Kinderwagen mit der Babywanne genutzt. Ist das Kind größer, fungiert der Kombikinderwagen als Sportwagen.

  1. Das beinhaltet ein Kombikinderwagen: Der Kombikinderwagen wiegt knapp 10 kg und besteht aus dem Gestell, Rahmen, Sitzeinheit und Babywanne. Wichtig sind ein faltbares Sonnendach sowie eine transparente Regenabdeckung, die zugleich als Windschutz dienen sollte. Praktisch ist eine Untergestellablage für kleine Einkäufe, Babyutensilien oder Spielzeug.
  2. Komfort: Der Kombikinderwagen lässt sich ab Geburt bis zu einem Gewicht von 22 kg nutzen. Eine atmungsaktive Komfortmatratze sorgt für das Wohlbefinden deines Babys. Das Peek-a-Boo-Sicht- und Lüftungsfenster bietet Blickkontakt mit dem Kind und sorgt für gute Luftzirkulation im Wageninnern. Die Wanne lässt sich bequem vom Gestell des Kinderwagens abnehmen. Sie sollte autositzkompatibel sein. Dann kann die Wanne im PKW ganz normal angeschnallt werden, während das Gestell zusammengeklappt im Kofferraum mitgeführt wird. Abnehmbare und waschmaschinenfeste Stoffe sorgen für Hygiene.
  3. Sicherheit: Der Kombikinderwagen sollte mit einem stabilen Metallgestell ausgestattet sein.
    Vollgummiräder und eine gute Federung sorgen für ein leises Fahren des Wagens. Kleinere Hindernisse wie Bordsteine und Treppen lassen sich damit gut bewältigen. Wenn das größere Kind im Kinderwagen sitzt, sorgt ein 5-Punkt-Sicherheitsgurtsystem für die Sicherheit. Die Gurte sollten verstellbar sowie im Schulterbereich gepolstert sein. Das verhindert Wundscheuern der zarten Kinderhaut. Schwenkbare Vorderräder ermöglichen flexibles und wendiges Schieben des Kinderwagens. Die Feststellbremse des Wagens sollte leicht zu bedienen sein. Ein rotierender Spielbügel passt sich wechselnden Anforderungen an. Die Sitzeinheit lässt sich idealerweise mit nur einem Klick installieren sowie nach Bedarf verstellen.Fazit: Die Anschaffung eines Kombikinderwagens macht sich durch seine Funktionalität bezahlt und lässt sich eines Tages gut weiterverkaufen.

Wie findest du diesen Beitrag?

Durchschnitt 5 / 5. Bewertungen: 4

No votes so far! Be the first to rate this post.